LK Pädagogik (Q1/12) geht auf Praxiskurs – Ein erlebnisreicher Tag in der Kindertagesstätte „Regenbogenfische“

 

Am 23.02.12 hatten wir, der Pädagogik Leistungskurs des Albert-Schweitzer Gymnasiums  unter der Leitung von Herrn Schiffer, das Vergnügen einen Hospitationstag in der Kindertagesstätte  „Regenbogenfische “ in Alt-Hürth zu erleben.

 

Der Tag begann pünktlich um 8 Uhr morgens mit einer sehr freundlichen Begrüßung der Leiterin Frau Hoffmann und der stellvertretenden  Leiterin Frau Wallstab-Thomsen im Konferenzraum der Einrichtung.      

 

Anschließend stellten sich die Teilnehmer und Erzieherinnen einander vor und uns wurden allgemeine Informationen über die Kindertagesstätte und deren Konzept vermittelt. Ab 9 Uhr wurden wir durch eine Führung mit dem Gebäude und der Einrichtung vertraut gemacht;  und haben uns dann anschließend auf mehrere Kindergartengruppen verteilt. So hat jeder unterschiedliche Kinder und Tätigkeiten erlebt. Beispielsweise die Freiarbeit, das Puppentheater, Bastelarbeiten oder den Piklerraum,  in dem  das Kind seinen inneren Bauplan entwickeln und frei umsetzen kann.

 

Aufgrund all dieser Beobachtungen und aktiven Phasen, in die wir uns einbringen durften, hatten wir die Möglichkeit theoretisches Wissen einmal in Praxis umgesetzt zu sehn. Wir konnten vieles Gelernte an den Kindern beobachten. Beim  abschließenden Treffen  und der Nachbesprechung im Konferenzraum wurden Beobachtungen und Erfahrungen ausgetauscht. Diese Besprechung hat deutlich gemacht, wie bereichernd diese Praxiserfahrung war  und wie viel neues Wissen ein jeder hinzugewonnen hat.  An dieser Stelle nochmals ein großes Dankeschön den Erzieherinnen, insbesondere der Leiterin Frau Hoffmann und der stellvertretenden Leiterin Frau Wallstab-Thomsen sowie an  Herrn Schiffer, der diesen Tag mitgestaltet und uns begleitet hat.

 

von Laura Nachreiner

 

Copyright 2011 LK Pädagogik (Q1/12) geht auf Praxiskurs – Ein erlebnisreicher Tag in der Kindertagesstätte „Regenbogenfische“. All Rights Reserved.
Joomla theme