Kennenlernnachmittag für die „neuen 5er“

Am 30.05. war es endlich soweit – für 155 Schülerinnen und Schüler war es die erste Stunde in der neuen, zukünftigen Klasse! „Ich bin doch schon sehr aufgeregt“, sagte ein Junge bei der Begrüßung! Doch dessen sind sich alle bewusst und auch wir Lehrer waren aufgeregt, unsere „neuen Klassen“ sehen zu können.

Zu Beginn sprachen Herr Fischer und Herr Schäfer Grußworte bevor die Klassenlehrer ihre Schülergruppen aufriefen und mit ihnen in die neuen Klassenräume gingen:

5a –­ Herr Jürgensen-Engl;

5b – Frau Bieker und Frau Danneberg;

5c – Herr Mugrauer;

5d – Frau Lohoff und Frau Jikeli;

5e – Frau Kalter und

5s – Herr Pickshaus.

 

Die Schüler erhielten dort von ihren Klassenlehrern unter anderem den „ASG-Planer“ – unseren Organisationsplaner für das kommende Schuljahr, der viel mehr ist als ein reines Hausaufgabenheft! Und die Eltern bekamen in der Aula von Frau Linden de Almeida erste Informationen zur Organisation des Starts an unserer Schule, wodurch die ersten Tage nach der Einschulung im August etwas vorentlastet worden sind! Ein Dank auch an Herrn Nettesheim und Herrn Henkel, die als Vorsitzender bzw. Kassenwart unseren neuen Schulmitgliedern den Förderverein vorstellten – ein Verein, der unsere Schule bei vielen Projekten unterstützt!

Nun wünschen wir allen noch eine gute Zeit an den Grundschulen und erholsame Ferien!

Wir freuen uns auf euch!!

Copyright 2011 Kennenlernnachmittag für die „neuen 5er“. All Rights Reserved.
Joomla theme