Besuch vom WDR am ASG

Dieses Konzert spielt Thorsten Johanns am 6.12. im Rahmen der Konzertreihe „1live in der Philharmonie“, und 27 Schülerinnen und Schüler aus den Kursen von Frau Wasen, Frau Marstatt von Pein und Herrn Grüner werden ihn dann dort auf dem Podium sehen und hören. Zusätzlich können sie noch Dvoraks „Sinfonie aus der Neuen Welt“ und eine Ouvertüre von John Corigliano hören. Moderiert wird das Konzert von 1live-Moderatoren, sodass alle Besucher eine Einführung in die Stücke erhalten.

Johanns konnte über die Entstehung des Copland-Konzerts erzählen und gleich demonstrieren, was er meinte, indem er z.B. die langsame Einleitung, die sehr schnelle Kadenz und die jazzigen Melodien des schnellen Satzes vorführte. Diese sind dem großen Klarinettisten Benny Goodman in die Finger geschrieben, der das Konzert bei Copland bestellte.

Es wird ein sehr schöner, unterhaltsamer Abend in der Philharmonie werden!

 

 

 

 

Copyright 2011 Besuch vom WDR am ASG. All Rights Reserved.
Joomla theme