Glück auf

...hieß es für die 27 Schülerinnen und Schüler der Erdkundeleistungskurse von Herrn Spießer und Herrn Novy. Unter der Fragestellung eines nachhaltigen Strukturwandels wurden in einer längeren Arbeitsexkursion gleich mehrere Standorte untersucht: Durch eine Kartierung im verlassenen Stadtviertel Duisburg-Bruckhausen, einer Rollenexkursion im Landschaftspark Nord und einer Vergleichsanalyse in der Gartenstadt Essen-Margarethenhöhe wurde den Schülerinnen und Schülern die Vielfalt des Ruhrgebiets verdeutlicht. Als Höhepunkt wurde die Fahrt durch eine mehrstündige Führung durch die Zeche Zollverein abgerundet.

Trotz Schnee und mehreren Graden unter Null konnte die Laune aller Teilnehmer nicht getrübt werden!

Copyright 2011 Glück auf.... All Rights Reserved.
Joomla theme