Ein Besuch in der Bibliothek

Am 24.01.2013 waren wir, die Lese- & Schreibwerkstatt aus dem Förderband der 7. Klassen, mit Frau Solbach und Frau May in der Stadtbibliothek Hürth. In der ersten großen Pause gingen wir los, waren nach 15 Minuten da und wurden sehr nett begrüßt. In der Leseecke hat uns die Bibliothekarin Frau Heinze erklärt, wo die Jugendbücher stehen und dass sie sind in verschiedene Kategorien eingeteilt sind, die auf den Bücherrücken stehen, z.B. „Grusel“ oder „Fantasy“. Uns wurde auch erklärt, wie die Anmeldung funktioniert und wie lange man verschiedene Medien ausleihen darf. Einige von uns, die noch keinen Ausweis hatten, haben sich direkt einen ausstellen lassen.

Nach der Einführung hatten wir noch genug Zeit, einem Mitschüler aus der Gruppe einen persönlichen Buchtipp zu geben, indem wir ihn mit einem Fragebogen befragten und für ihn ein passendes Buch ausgesucht haben. Wer einen Ausweis hatte, durfte sich am Ende auch Bücher ausleihen. Und so endete der Besuch in der Bibliothek Hürth.

Elisabeth Geier (7s)

Copyright 2011 Ein Besuch in der Bibliothek. All Rights Reserved.
Joomla theme