Konzert der Hürther Instrumentalklassen am 22.2.2013

Die Josef-Metternich-Musikschule hat in den vergangenen Jahren Kontakte zu vielen allgemeinbildenden Schulen geknüpft. Besonders stark sind bei dieser Kooperation nicht nur am ASG die Instrumentalklassen vertreten, also Gruppen, in denen die Schülerinnen und Schüler mit verschiedenen Instrumenten gemeinsam musizieren.

All diese Instrumentalklassen waren vor kurzem bei uns am ASG zu einem Konzert versammelt – die Streicherklassen der Grundschulen und die Bläserklassen von EMG, Dr.-Kürten-Schule, Hauptschule und ASG.

Dies ergab zusammen mit dem Auftritt unserer Big Band ein vielfältiges, buntes Konzert von „Bruder Jakob“ bis zu Computerspielmusik. Beeindruckend waren die Auftritte der Gruppen von der Hauptschule Hermülheim (trotz einiger krankheitsbedingter Ausfälle!) und der Dr.-Kürten-Schule, die als reine Blechbläserensembles cool groovende Stücke mitbrachten.

Unsere 39 Bläserkinder aus der Stufe 5 schlugen sich erfreulich gut; sie spielen erst seit 4 Monaten auf ihren Instrumenten, überzeugten aber durch gutes Zusammenspiel und saubere Intonation. Zufrieden konnte auch die Big Band sein, die dieses Mal mit einem Orchestersatz von „Gerudo Valley“ aus dem Computerspiel „The Legends of Zelda“ auftrat.

Das Konzert ist ein schöner Beleg für die umfangreiche, gute Zusammenarbeit der Josef-Metternich-Musikschule mit den anderen Hürther Schulen. Es hinterließ viele zufriedene Zuhörer, die beim Verlassen des Saals großzügig für die Anschaffung neuer Instrumente für weitere Bläser- und Streicherklassen spendeten. Danke!

 

Copyright 2011 Konzert der Hürther Instrumentalklassen am 22.2.2013. All Rights Reserved.
Joomla theme