Die Einschulung der neuen Fünftklässler - Bunt wie ein Regenbogen

Unter diesem fröhlichen Motto stand der erste Schultag der neuen Fünftklässler am ASG. Im Beisein Ihrer Familien und Freunde wurden unsere „Neuen“ von Pfarrer Krämer und Pfarrer Oppenberg im Gottesdienst in der St. Josephkirche auf ihren Schritt in die Schulwelt der Großen eingestimmt. „Erst alle Farben gemeinsam können einen bunt schillernden Regenbogen erzeugen. Jede einzelne Farbe ist dabei wichtig und unverzichtbar, denn jede ist einzigartig und hat Eigenschaften, die die anderen nicht haben.“ Mit dieser Idee hießen Schülerinnen und Schüler der sechsten Klassen ihre neuen Mitschüler willkommen und machten ihnen als inzwischen „alte Hasen“ des ASG Mut, das Schulleben mit ihrer Farbe noch ein bisschen bunter zu machen.

 Im Anschluss begrüßte der Schulleiter Herr Fischer unsere Schulneulinge in der voll besetzten Aula herzlich mit den aufmunternden Worten Astrid Lindgrens, die mit der Stimme ihrer Pippi Langstrumpf deutlich machte, dass in der Schule neben dem „Ernst des Lebens“ auch viel Spaß und eine Menge aufregender Erlebnisse auf sie warten. Musikalisch umrahmt wurde die Einschulung von der Singeklasse unter der Leitung von Frau Zöllner und einem rockigen Willkommen der Bläserklasse der Stufe 6 unter der Leitung von Herrn Grüner.

Nach einer ersten Schulstunde in ihren Klassenräumen war der erste Schultag geschafft und  unsere Jüngsten gingen als echte ASGler nach Hause.

Allen Helfern und Unterstützern der Einschulungsfeier an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön, insbesondere Frau Jendry und Herrn Klonowski für die Vorbereitung des Gottesdienstes. 

Copyright 2011 Die Einschulung der neuen Fünftklässler - Bunt wie ein Regenbogen. All Rights Reserved.
Joomla theme