Neuer Zuwachs in den Aquarien des ASG

In NRW gibt es ein Projekt für unsere einheimischen Krebse. Wir als Aquarien AG unterstützen dieses Projekt und haben bei uns vier Edelkrebse aufgenommen. Die Edelkrebse sind sehr selten geworden wegen der Krebspest. Viele nichtheimischen Krebse haben diese Pilzerkrankung mitgebracht und so sind viele Exemplare gestorben. Nachdem jemand eines unser Aquarien verschmutzt hatte, mussten wir es wochenlang putzen. Trotzdem haben wir es geschafft und konnten die Krebse in ihr neues Zuhause setzen. Die Krebse sind ungefähr schon 3-4 Wochen bei uns und haben sich prima eingelebt. Leider hat diese Aktion viel Geld gekostet und deswegen würden wir uns sehr über Ihre Spenden freuen. Bitte wenden Sie sich an Herrn Vogel, den Aquarien AG-Leiter, oder nutzten Sie unser Sparschwein bei Veranstaltungen, wie dem „Tag der offenen Tür“.

Falls sie noch Fragen zum Projekt haben besuchen sie die Homepage: www.EdelkrebsprojektNRW.de

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Aquarien AG

 

Artikel der Aquarien AG vom Dezember 2014, geschrieben von Valentina Hinz (6S)

 

 

 

Copyright 2011 Neuer Zuwachs in den Aquarien des ASG. All Rights Reserved.
Joomla theme