Willkommen am ASG - Einschulung der neuen Fünfer

Die Sonne lachte vom blauen Himmel und lieferte die perfekte Kulisse für den Empfang unserer neuen Fünftklässler. Der 24. August war für die Schülerinnen und Schüler von sechs neuen Klassen am ASG der Start in einen neuen Abschnitt ihrer Schulzeit. Der Tag begann mit dem Begrüßungsgottesdienst, den die ehemaligen Fünftklässler mit ihren Religionslehrern und -lehrerinnen vorbereitet hatten. "Schule - lebendig wie ein Baum" hieß das Thema, das den neuen Schülerinnen und Schülern, Eltern und Großeltern, Freunden und Bekannten, die gekommen waren, anschaulich nähergebracht wurde. Ein kahler Baum füllte sich nach und nach mit Blättern und ließ eine bunte Baumkrone entstehen, so wie auch jedes der neuen Schulkinder in den Klassen und der Schule insgesamt seinen Teil zur Schulgemeinde beiträgt.

Dieses Bild griff Schulleiterin Frau Willenbrink bei der anschließenden Begrüßungsveranstaltung in der Aula noch einmal auf und verglich die Schuljahre, die jedes neue Schulkind reicher an Erfahrungen machen wird, mit den Jahresringen eines Baumes, die ihn von Jahr zu Jahr stärker machen. Nach der Begrüßung - auch im Namen der Unterstufenkoordinatoren Frau Linden de Almeida und Herrn Jürgensen-Engl und einer musikalischen Einstimmung durch die Bläserklasse der Stufe 6 teilte Frau Willenbrink die Schülerinnen und Schüler ihren neuen Klassenlehrerinnen und -lehrern zu, mit denen sie bereits am Kennenlernnachmittag Ende des letzten Schuljahres Zeit verbracht hatten. Gemeinsam gingen sie in die Klassenräume, um dort ihre erste Unterrichtsstunde am Gymnasium zu erleben. Unter den sechs neuen Klassen gibt es wieder drei, deren Kinder im spanisch-deutsch bilingualen Zweig sind, und, wie im vergangenen Jahr, eine Inklusionsklasse, zu der einige Kinder mit besonderem Förderbdarf gehören.

Allen neuen Schulkindern und ihren Eltern sagen wir ein herzliches Willkommen bei uns am ASG!

Die Begrüßung der neuen Fünftklässer beginnt mit einem ökumenischen Gottesdienst, geleitet vom katholischen Pfarrer Kremer und dem evangelischen Diakon Oppenberg und gestaltet von den ehemaligen Fünftklässlern.

Das ASG bekommt neue Schülerinnen und Schüler - der Baum füllt sich mit neuen Blättern.

Schulleiterin Frau Willenbrink heißt die neuen Fünftklässler am ASG willkommen, die Bläserklasse der Stufe 6 spielt zur Begrüßung.

Viele bunte Blätter bilden die Baumkrone - viele neue Schulkinder erweitern die Schulgemeinde des ASG.

Copyright 2011 Willkommen am ASG - Einschulung der neuen Fünfer. All Rights Reserved.
Joomla theme