Finale des Freestyle-Physics-Wettbewerbs

Am 07.07. fuhren zwölf Schülerinnen und Schüler zum Finale des diesjährigen Freestyle-Physics-Wettbewerbs nach Duisburg. Das ASG ging dabei auf einer Wiese des Unigeländes mit vier Wasserrakete an den Start. Trotz Flughöhen von über 30 Metern und toll funktionierenden Fallschirmkonstruktionen konnten wir es leider nicht auf das Siegertreppchen schaffen. Spaß hat das Raketenbasteln und Mitfiebern allerdings gemacht."

Copyright 2011 Finale des Freestyle-Physics-Wettbewerbs . All Rights Reserved.
Joomla theme