Spanienaustausch der 7. Klassen nach San Sebastián 2019

Den Schüleraustausch nach Spanien sollte man nicht verpassen…

…weil man Erfahrungen fürs Leben sammeln kann.

…da man eine neue Kultur und Lebensweise kennenlernt und sie selber miterlebt.

…weil man neue Menschen kennenlernt und neue Freundschaften schließen kann.

…da man sicherer im Sprechen der Sprache wird.

In Spanien lernt man neue Menschen, eine andere Kultur, spanisches Essen und neue Landschaften kennen. Es ist etwas ganz anderes, es so zu erleben, es nicht nur im Buch zu lesen oder im Unterricht zu lernen. Man hat die Chance, Teil des Alltags zu sein, zu sehen wie der Unterricht in anderen Ländern ist und auch zusammen mit seiner Klasse viele schöne Ausflüge zu machen. Manchmal ergeben sich sogar Freundschaften fürs Leben.

Lena Haßler und Selina Kunert (7h)


Gruppenfoto der Schülerinnen und Schüler der Deutschen Schule San Sebastián und des Albert-­Schweitzer‐Gymnasiums vor dem berühmten Kunstwerk des baskischen Künstlers Eduardo Chillida Peine del Viento (Windkamm) in der Bucht von San Sebastián.

Copyright 2011 Spanienaustausch der 7. Klassen nach San Sebastián 2019. All Rights Reserved.
Joomla theme