„Studienbörse“ am ASG – Ehemalige berichten über ihre verschiedenen Studiengänge und Job-Perspektiven

Vor den Herbstferien fand zum wiederholten Male unsere Studienbörse für die Schüler*innen der Oberstufe statt.

Die Veranstaltung startete mit einem Informationsvortrag zur allgemeinen und hochschulübergreifenden Studienorientierung. Der Vortrag von Herrn Pavel ist Teil der Kooperationsvereinbarung mit der TH Köln.

Anschließend berichteten über 20 Studierende beziehungsweise frischgebackene Universitätsabsolvent*innen berichteten über Zulassungsvoraussetzungen, Bewerbungsfristen, Studieninhalte und Co. In zwei jeweils halbstündigen Gesprächsrunden standen die Studenten, überwiegend ehemalige Schüler*innen des ASG, den Schüler*innen des ASG Rede und Antwort.

Die ca. 200 Schüler*innen nahmen jeweils an zwei verschiedenen Gesprächen zu Studiengängen ihrer Wahl teil.

Um die Börse möglichst breit aufzustellen, hat das StuBO-Team Studierende aus verschiedensten Studienrichtungen eingeladen. Neben den Referent*innen zu den klassischen Studiengängen wie z.B. Medizin, Lehramt, Jura oder Psychologie, waren auch Vertreter anderer Studienwege (z.B. Wirtschaftsinformatik) zugegen. Über ein großes Echo und konnten sich auch die „Ehemaligen“ aus den Bereichen des Ingenieurwesens (Elektrotechnik) und der Wirtschaft freuen.

Das Feedback der Schüler*innen war durchweg positiv: Viele Schüler*innen fanden es spannend, in Studiengänge zu schnuppern, von denen sie bisher kaum Vorstellungen hatten. Andere fühlten sich nach den Gesprächsrunden in ihrer Studienfachwahl nochmals bestätigt. Mancher Kontakt wurde geknüpft, um Referenten noch offene Fragen auch über die Veranstaltung hinaus stellen zu können.

Die Referent*innen selbst, die es super fanden, in ihre alte Schule zurückzukommen und sich freuten, etwas „zurückgeben“ zu können, bemerkten, dass sie selbst sich eine solche Veranstaltung gegen Ende ihrer Schulzeit gewünscht hätten.

Der Erfolg der Veranstaltung hat das Organisationsteam in seinem Vorhaben bestätigt, die Studienbörse fest im Angebot der Studien- und Berufsorientierung zu verankern und zukünftig noch mehr ehemalige ASG-Schüler als „Botschafter“ einzuladen. Weitere Einblicke zu den Angeboten der Studien- und Berufsorientierung.

Ohne die Bereitschaft und das Engagement unserer „Ehemaligen“, an ihrer alten Schule nach Seminarschluss und trotz anstehender Prüfungen Einblicke in ihren Uni-Alltag zu geben, wäre die Veranstaltung nicht möglich gewesen!

Daher möchten wir als Schulgemeinde allen beteiligten Referentinnen und Referenten auf diesem Weg noch einmal unser herzliches Dankeschön aussprechen!

Copyright 2011 „Studienbörse“ am ASG – Ehemalige berichten über ihre verschiedenen Studiengänge und Job-Perspektiven. All Rights Reserved.
Joomla theme