Am Samstag, dem 10.12.2011, war das Albert-Schweitzer-Gymnasium voller Leben. Viele große und kleinere Besucher drängten sich schon kurz nach 9.00 Uhr im Foyer, um den diesjährigen Tag der offenen Tür als Möglichkeit wahrzunehmen, diese Schule im schulischen Alltag kennen zu lernen.

Nach der Eröffnung gegen 9.30 Uhr in der Aula konnten „normale“ Unterrichtsstunden in der Jahrgangsstufe 5 besucht, Führungen durch die Schule mit vielen Darbietungen der Fachbereiche wahrgenommen und das breite Angebot der Schule über Ausstellungen und Stände in der Aula bzw. im Foyer bestaunt werden.

„Es ist schön, dass so viele Schüler beteiligt werden!“, „Ich sehe hier nur lachende Kinder, dann machen Sie Vieles richtig!“ oder „Bei Ihnen ist immer alles so gut organisiert!“ waren nur einige Kommentare von Besuchern, die unsere Schüler und unser Kollegium stolz sein lassen können!

Darum möchte ich allen Beteiligten danken – Danke an alle Schülerinnen und Schüler, die sich in besondere Weise an diesem Tag engagiert haben, dank an alle Eltern, die über unsere Schule aus Ihrer Sicht berichtet haben und ein Dank an alle Kolleginnen und Kollegen, die mit viel Freude eine lebendige Schule dargestellt haben und die in vielen Gesprächen und Aktivitäten mit den kleinen und großen Gästen unseres Tages der offenen Tür zeigen konnten, wie WIR AM ASG „unser“ Haus des Lernens und ein gelingendes schulisches Zusammenleben gestalten.

Georg Fischer 

Copyright 2011 Tag der offenen Tür – Danke an alle Beteiligten. All Rights Reserved.
Joomla theme