Schülercoaching

Soziales Engagement ist eines der sechs Ideale Albert Schweitzers, die wir uns als Leitgedanken für unsere Schule gewählt haben. 

Dieses Engagement zeigt sich einerseits in der Unterstützung sozialer Projekte, muss  jedoch nach unserem Verständnis auch und besonders im Schulalltag deutlich werden.

Dabei ist es uns wichtig, dass im Rahmen des sozialen Lernens  Schüler Schülern helfen. Das kann auf verschiedener Weise geschehen. Ein herausragender Bereich ist das sogenannte Schülercoaching.

Bei Lernschwierigkeiten können jüngere Schülerinnen und Schüler einen Coach aus höheren Klassen anfordern, die sich beim Koordinator als Experten für bestimmte Fächer angeboten haben oder vom Fachlehrer empfohlen wurden. Die Schülerinnen und Schüler erhalten dann gegen geringes Entgelt Unterstützung in kleinen Gruppen oder aber auch im Einzelunterricht. Der Coach arbeitet eng mit dem Fachlehrer der betreuten Schülerinnen und Schüler zusammen, um möglichst zielgenau Defizite aufarbeiten zu können.

Copyright 2011 Schülercoaching. All Rights Reserved.
Joomla theme