Das Fach Chemie – mehr als nur Feuer und Flamme

Rot, gelb, grün, blau –in vielen Farben erstrahlt jedes Jahr der Nachthimmel an Neujahr. Ebenso vielfältig sind Gerüche, die uns täglich begegnen: der angenehme Duft eines Parfums oder der Gestank von Fäulnis. An jeder Tankstelle riecht man das Aroma des Benzins, das uns eine bequeme Fortbewegung in Autos ermöglicht. Doch auch die Kehrseiten der umweltschädlichen Abgase sind jedem von uns bewusst. Eine Erklärung für viele Vorgänge und Erscheinungen in unserem Alltag gibt uns die Chemie.

Stoffe und chemische Reaktionen

Was versteht man eigentlich unter einem Stoff und welche Eigenschaften kann ein solcher haben? Welche Möglichkeiten gibt es, ein Gemisch aus verschiedenen Stoffen zu trennen? Und wie kann man neue Stoffe herstellen? Das sind Fragen, die in der Klasse 7 gestellt und experimentell beantwortet werden. Dabei spielt natürlich auch der Bunsenbrenner eine große Rolle, dessen Bedienung jeder lernen wird. Genauso sollte jeder Forscher mit der Sicherheit in einem Labor vertraut sein, schließlich ist die Gesundheit das oberste Gebot.

Was die Welt in ihrem Innersten zusammenhält

Gold und Silber, Helium und Wasserstoff – es gibt so viele chemische Elemente, die geordnet werden müssen. Zum Glück gibt es das Periodensystem, das uns eine Orientierung in der Welt der kleinsten Teilchen gibt. Woraus bestehen diese kleinsten Teilchen überhaupt? Die Kenntnisse über den Aufbau der Atome geben uns dabei in der Klasse 8 sehr viel Auskunft.

Säuren bestimmen unser Leben

Ob im Magen oder im Obst –nahezu überall sind Säuren von großer Bedeutung. Einige von ihnen können ätzend sein, während andere wie z.B. Vitamin C lebensnotwendig sind. In der Klasse 9 erfährt jeder, welche Gemeinsamkeiten Säuren besitzen und auch, dass es ein Gegenstück zu ihnen gibt –die Laugen. Außerdem gibt es erste Einblicke in die Organische Chemie, bei der Kohlenwasserstoffe wie Alkane oder auch Alkohole thematisiert werden.

Organisch und anorganisch, Batterien, Farbstoffe und Kunststoffe

In der Oberstufe sind die Inhalte aus den Klassen 7-9 wichtig, um Gegenstände aus der Nanotechnologie sowie modernen Technik wie Brennstoffzellen erklären und selbst herstellen zu können. Auch Naturphänomene werden in ihrer Tiefe untersucht und erklärt. Was ist Farbigkeit und lässt sich gezielt ein Stoff mit einer bestimmten Farbe herstellen? Welche Kunststoffe gibt es und wie lassen sich ihre unterschiedlichen Eigenschaften erklären?

Ohne Chemie lässt sich die Welt nicht erklären. Die Chemie ist aber auch auf die Erkenntnisse aus er Physik und Biologie angewiesen und an manchen Stellen sieht man auch, dass es hilfreich ist, ein bisschen Mathematik zu können. Dennoch ist und bleibt das Experiment das wichtigste Werkzeug eines Chemikers, auf das im Unterricht einfach nicht verzichtet werden kann.

 
Copyright 2011 Chemie. All Rights Reserved.
Joomla theme